Kurse für Jugendliche ab 14 Jahren - das Welttanzprogramm

In den jeweils 8 Kurswochen erlernt ihr die Basis-Elemente der Tänze des Welttanzprogramms (WTP Teil I, Teil II und Teil III).
Dies umfasst die "Paartänze" Discofox, Blues, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Cha Cha Cha und Foxtrott mit tollen Figuren und zu aktueller Musik. Auch Partytänze und aktuelle Modetänze fehlen nicht in unserem Programm.
In der Mitte des Kurses gibt es eine Mittelparty, zu der auch eure Freunde herzlich willkommen sind.
Etwas förmlicher geht es dann beim Ball zu, zu dem auch eure Eltern mitkommen, und denen ihr dann zeigen könnt, was ihr gelernt habt.


Knigge & Co.: In den Tanzpausen erhaltet ihr wertvolle Tipps für den Umgang miteinander, z.B. zum richtigen Begrüßen und Vorstellen. Hierbei geht es aber nicht um das Auswendiglernen steifer Regeln, sondern ihr lernt, Fettnäppchen zu erkennen und gekonnt zu vermeiden.

Noch ein Tipp:
Bei paarweiser Anmeldung zum Welttanzprogramm Teil I erhaltet ihr für diesen Kurs einen Rabatt von 10,- Euro pro Person.

Kurs Kursstart Dauer Preis p. Pers. Kennung
Stufe 1 - WTP Teil I Freitag, 01. Sept. 2017
17:30 Uhr
8 x 90 min
€ 93,-
(€ 83,- bei paarw. Anmeldung, d.h.
männl. und weibl.)
J15-0109
Stufe 1 - WTP Teil I Sonntag, 03. Sept. 2017
14:30 Uhr
8 x 90 min € 93,-
(€ 83,- bei paarw. Anmeldung, d.h.
männl. und weibl.)
J17-0309
Stufe 7 - Gold II Donnerstag, 31. August 2017
17:30 Uhr
8 x 90 min
€ 93,-
J74-3108
Stufe 9 - Goldstar II Freitag, 01. September 2017
19:00 Uhr
8 x 90 min
€ 93,-
J95-0109
Stufe 11 - Goldstar IV Sonntag, 03. Sept. 2017
14:30 Uhr
8 x 90 min
€ 93,-
JXI7-0309

Tanzen als Beruf:

Der Beruf des Tanzlehrers ist nicht nur ein Beruf sondern auch eine Berufung. Habt ihr schon euren Traumberuf gefunden?
Wenn ihr euch für die Ausbildung zum ADTV-Tanzlehrer/in interessiert, sprecht uns einfach an, dann informieren wir euch gern. Die Teilnahme an den Kursen des Welttanzprogramms, der anschließenden Medaillenkurse und das Ablegen der Medaillentests ist jedenfalls schon mal eine sehr gute Voraussetzung für die Ausbildung.
Außerdem erhaltet ihr beim Tanzschulbesuch einen Einblick in die Berufswelt eines Tanzlehrers.

Anmeldung

1. Merken Sie sich die Kennung des Kurses, zu dem Sie sich anmelden möchten (letzte Spalte).
2. Geben Sie diese Kennung in das folgende Eingabefeld ein.
3. Drücken Sie auf "Anmelden".
Sie werden automatisch zum Anmeldeformular weitergeleitet, in dem Sie die fehlenden Daten ergänzen und das Formular absenden können.
Kennung des Kurses: Anmelden